October 2016 Recap

Der goldene Oktober ist vorbei und wir bewegen uns mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Verrückt oder? Ich liebe den Oktober: die Blätter verfärben sich, es wird kühler und angenehm gemütlich zu Hause. Endlich kann man die Teile der aktuellen Kollektionen auch wirklich tragen und sich in kuschlige Oversize-Sweater und lange Mäntel kleiden.

So schade es auch ist, dass dieser wundervolle Monat vorbei ist, so stolz bin ich auch über das, was hinter mir liegt. In Hamburg hatte ich eine wichtige Gruppenarbeit inklusive Präsentation für meinen Masterabschluss –  und direkt am Montag danach fing mein halbjähriges Praktikum in München an. Das bedeutet, dass neben meinem Studium und dem Bloggen nun auch ein 40-Stunden-Job hinzugekommen ist. Freizeit wird also in den nächsten Wochen Mangelware sein.

Auf dem Blog ist im Oktober natürlich auch einiges passiert, allem voran natürlich der Umzug zu WordPress! Was sonst noch wichtig war, seht ihr hier:


The golden October is over and we are moving fast towards Christmas. Crazy, isn’t it? I love October: the leaves change their colors, it is getting colder and comfortable at home. Finally you can wear the pieces of the current collections and wear cozy oversize sweaters and long coats.

It is kind of sad that this wonderful month is over but I am proud of that what lays behind me. I have travelled to Hamburg for four days where I had an important presentation for my MBA – right after that trip I started my six-month-internship in Munic. What means that I added a 40-hours job to my studies and blogging. Freetime is going to be a scarce good in the weeks to come.

However, there also happened a lot on the blog, noteworthy is in particular the move to WordPress! What else was going on? See it here:

Blogged

oktrecap

Der Oktober war der Monat der Übergangsoutfits: Das Wetter war noch recht mild und es hat Spaß gemacht, Sommerteile mit wärmeren Pieces zu mixen.

October was the month of the transition pieces: the temperatures were not too low so it was fun to mix and match summer clothes with warmer pieces.

Tried

natu%cc%88rlichscho%cc%88n

In meinem Beauty-Beitrag ging es um natürlich Schönheit und die Vichy Slow Âge Tagescreme, von der ich hellauf begeistert bin. Den Post könnt ihr übrigens hier lesen.

In my beauty post this month it was all about natural beauty and the new Vichy Slow Âge day cream that I really love.

Shopped

foto-05-11-16-15-19-24

Mein Schnäppchen des Monats sind definitiv diese Ponyfell Ankle Boots von Joop. Ein absolut kurzfristiger Spontankauf bei TKMaxx, da ich dringend zum Zug musste. Aber bei -70% zum Originalpreis kann man es schon einmal riskieren, später nach Hause zu kommen. Das nächste Mal muss ich unbedingt mehr Zeit mitbringen – die relative neue Filiale in der Neuhauser Straße in München (dort, wo früher Forever 21 war) ist wirklich riesig und hat spannende Marken. Aber wie es bei TKMaxx immer so ist: Man muss sich da geduldig durchwühlen.


My top bargain of the month were definitely these Joop pony fur ankle boots. A totally spontaneous purchase at TKMaxx although I really had to catch the train. But they were over 70% off so I risked to be home later. For the next time I have to take more time – the new TKMaxx store in Munic is gigantic and has many interesting brands. But who knows TKMaxx (or TJMaxx as it is called in the USA), knows that you have to search for the best bargains patiently.

Read

Immer öfter lese ich auch gerne Beiträge, die sich kritisch mit zeitgenössischen Strömungen im Allgemeinen und der Bloggerszene im Speziellen auseinandersetzen. Diesen Monat fand ich den Beitrag “Liebe Fashionblogger, liebe Masha…” auf dem Blog  malinaflorentine.de besonders erwähnenswert. Er setzt sich kritisch mit dem Konsumverhalten bekannter Fashionblogger auseinander. Und sie hat ja Recht: Wäre es denn ein Beinbruch, einige Kleidungsstücke öfter als einmal zu zeigen? Ich denke nicht, da es für die meisten Frauen auch um einiges realitätsnäher wäre. Das habe ich mir auch zum Anlass genommen, euch nächste Woche zu zeigen, wie man ein auffälliges Trendteil auf ganz unterschiedliche Weise stylen kann.


Unfortunately only available in German, I read an interesting blog post that criticised the consumer behaviour of many famous fashion bloggers. And I think it is true: Why should it be wrong to show pieces several times on the blog? It would also be a lot more closer to a “normal” woman’s reality. By the way, next week I am going to show you how to style a trend piece in different ways!

Ich kann es nicht erwarten, euch in den November mitzunehmen!

Bis bald

See you soon

♡ Kristina

11 Comments

  1. 2016-11-05 / 21:24

    Uiiiii da hast du ja jetzt eine harte Zeit vor dir! ich fühle mit dir… Ich schreibe nämlich gerade meine Musterarbeit neben dem Vollzeitjob und dem Bloggen und kann es gar nicht erwarten, dass diese Zeit vorbei ist (obwohl sie gerade erst angefangen hat :D) BTW: schönes neues Design Liebes!\r\nHab einen wunderschönen November!\r\nLiebst Kathi\r\nwww.meetthehappygirl.com

  2. 2016-11-06 / 18:43

    ja ich finde auch das es toll wäre wenn fashion blogger öfter die gleiche kleidung anziehen – ich meine ich liebe die großen blogs aber man muss schon sagen sie sind sehr realitätsfern :)\r\nglg katy\r\n\r\nLA KATY FOX

  3. 2016-11-06 / 19:06

    Ich wünsche dir eine nicht zu anstrengende Zeit…\r\nDein Layout ist toll, ich glaube ich habe das selbe 😀 \r\n\r\nLiebste Grüße Tamara \r\nFASHIONLADYLOVES

  4. 2016-11-06 / 19:32

    Liebe Kristina einen ganz tollen Blog hast du da und diese tollen Boots von Joop hätte ich mir auch gegönnt?ich bin auch großer Oktoberfan vielleicht auch weil ich da Geburtstag habe!!! Vielleicht hast du ja mal Lust mich auf meinem Blog zu besuchen!? Würde mich Sehr freuen ?alles Liebe Isabel von http://www.isabelsbackblog.com

  5. 2016-11-06 / 21:35

    Dein Outfit zum “Übergangswetter” total schön! Ich kann es kaum fassen, dass in fast 2 Monaten das Jahr vorbei ist! Toller Post ❤\r\nLiebe Grüße, Sally-Anne\r\nwww.xosallyanne.blogspot.de

  6. 2016-11-07 / 7:11

    wow super schöner Looks. ich wünsch dir einen super Start in die neue Woche.\r\nhttp://carrieslifestyle.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree/ Zustimmung der Datenspeicherung lt. DSGVO


Looking for Something?