fbpx

Hask Kalahari Melon Oil for Shiny Hair

Hask Kalahari Melon Oil für trockenes Haar Von Hask habe ich bereits das Keratin-Protein-Shampoo getestet (seht den Post hier). Schon damals fand ich es super, dass die Marke keine Sulfate, Parabene, keinen Alkohol und keine Farbstoffe verwendet.  Dieses Mal habe ich die neue Kalahari Melon Oil – Serie ausprobiert, die besonders für gefärbte Haare geeignet ist und diese vor dem…
View Post

Products for the perfect Spring Glow

Looking fresh and rested Jetzt im Frühling möchten wir alle eins: Frisch und erholt aussehen – bloß nicht blass und noch wintermüde. Zum Glück muss es dafür kein teurer Urlaub sein, denn es gibt viele kleine Hilfsmittel, die uns einen tollen frischen Glow verleihen. Für eine leichte, aber natürliche Bräune habe ich erst vor kurzem ein tolles Produkt entdeckt: “Natural…
View Post

My favorite Skincare Brand: Paula’s Choice

Paula’s Choice Skincare: my all-time Favorite Ganz abgesehen davon, dass ich auch in gesponserten Posts meine ehrliche Meinung schreibe, sind diese gekennzeichnet. Für jedes einzelne dieser Produkte habe ich allerdings den vollen Preis bezahlt! Denn heute möchte ich euch meine absolute Lieblings-Hautpflegemarke vorstellen: Paula’s Choice. Da es sie nicht in Drogerien zu kaufen gibt, sondern nur im Internet unter paulaschoice.com…
View Post

New Addition to my nightly Skincare Routine: The Valentia Royal Rose Hydrating …

Meine Haut wird nicht jünger… Meine Hautpflege war mir schon immer sehr wichtig. Z.B. habe ich schon immer darauf geachtet, mich vor dem Schlafen gehen abzuschminken. Egal, ob ich feiern war und ein Glas Sekt zu viel hatte oder ich einfach nur hundemüde war: ich habe mich noch ans Waschbecken gequält und abgeschminkt. Meine Haut dankt es mir, indem sie…
View Post

My favorite Concealer: Yves Saint Laurent Touche Éclat

In der Blogparade des Beautyblogs tobeyoutiful geht es diesen Monat  um das Thema Lieblingsconcealer. Das hat mich gleich angesprochen, da es einen Concealer gibt, den ich schon seit Jahren begeistert benutze: den Touche Éclat von Yves Saint Laurent. Viele Make-Up-Profis werden mich bestimmt gleich berichtigen wollen, da der Touche Éclat nicht als Concealer sonder primär als Highlighter in den Himmel…
View Post

Looking for Something?