FF#4: My favorite Nailpolishes for Spring

Deutsch

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Starten wir mit einem Geständnis…

Willkommen zu einer neuen Ausgabe der “Friday Favorites”! Heute geht es um die Farbe auf unseren Nägeln und ein Geständnis: Ich war noch nie in meinem Leben bei der Maniküre! Künstliche Nägel finde ich nicht schön und auch ansonsten hätte es sich bei mir wohl nie gelohnt, da ich meinen Nagellack ständig ändere.

Besonders für den Frühling liebe ich zarte Pastelltöne. Der Nagellack sollte dabei schnell trocknen und langanhaltend sein. Die Deckkraft ist mir nicht ganz so wichtig, weil immer zwei Schichten auftrage. Gute Erfahrungen habe ich mit den Marken Essie, Artdeco und Chanel gemacht (letztere ist leider zu kostenintensiv, um sie regelmäßig zu kaufen…). Bei Essie liebe ich zudem die riesige Auswahl an Farben!

“Peach Cream” von Artdeco

Bereits in der Vergangenheit habe ich mit “Ceramic” (Nr. 075) einen ganz ähnlichen Ton von Artdeco regelmäßig getragen. “Peach Cream” (Nr. 786) ist ein toller leicht rosa Nude-Ton, der perfekt alltagstauglich ist. Momentan ist er fast unaufhörlich auf meinen Nägeln!

“Tart Deco” von Essie

“Tart Deco” (Nr. 709) ist “Peach Cream” recht ähnlich, allerdings etwas pfirsichfarbener, es geht etwas mehr ins Orange. Eine tolle, auffälligere Alternative!

“Spin the Bottle” von Essie

Während “Tart Deco” pfirischfarben ist und “Peach Cream” trotz des Namens mehr ins Rosa geht, ist “Spin the Bottle” (Nr. 312) ein toller Nude-Ton. Er geht mehr ins beige und kann wirklich als hautfarben bezeichnet werden. Eine schöne Alltagsfarbe, die zu jedem Outfit und jeder Farbe passt. Bereits in meinem Beitrag über Nude-Make-Up hier hatte ich euch diesen Ton vorgestellt.

“Blanc” von Essie

Wie irgendwie jeden Sommer wird auch diesen White Denim ein großes Thema werden. Ideal dazu passt weißer Lack auf den Nägeln. Auch, wenn es sich zugegeben etwas wie Tipp-Ex anfühlt.

“Barefoot Bash” von creative play

Zugegeben, mit dieser Farbe verlasse ich meine rosa-pink-rote Komfortzone, was Nagellacke betrifft. Doch es ist schließlich spaßig, auch mal eine ungewöhnlichere Farbe auf den Nägeln zu tragen. Ich bin absolut kein Fan von dunklen Lila-Tönen, doch dieses helle Flieder ist ein toller Ton für’s Frühjahr, findet ihr nicht auch?

Was sind eure liebsten Nagellackfarben und – marken aktuell?

Bis bald

♡ Kristina

“Peach Cream” von Artdeco und “Barefoot Bash” sind Produktsponsorings des blogger-clubs. Ich habe diese Produkte im Austausch gegen meine ehrliche Meinung kostenlos erhalten.

English

Let’s start with a confession…

Welcome to a new edition of “Friday Favorites”! Today it’s all about the color on our nails and a confession: I’ve never had a manicure in my whole life! I don’t like artifical nails and spending money on it would not be worth it because I like changing my nailcolor on a regular basis.

Especially for spring I love soft pastels. The nailpolish should dry fast and have a long-lasting effect. The covering capacity is not that important to me because I always apply two layers. I made good experiences with the brands Essie, Artdeco and Chanel (although this brand is unfortunately not the cheapest…). About Essie I love the huge range of different colors!

“Peach Cream” by Artdeco

Already in the past I had with “Ceramic” (No. 075) a similar shade from Artdeco. “Peach Cream” (No. 786) is an amazing light pink nude shade which is perfect for everyday wear. At the moment it’s almost every day on my nails!

“Tart Deco” by Essie

“Tart Deco” (No. 709) is pretty similar to “Peach Cream”, it’s just a little more peachy, more orange. A great, striking alternative!

“Spin the Bottle” by Essie

While “Tart Deco” is peachy and “Peach Cream” despite of the name more pink, is “Spin the Bottle” (No. 312) a great nude shade. Its color is a light beige, skin colored shade. A great color for everyday wear which fits to every outfit and color you are wearing. I already wrote about it in my post about nude make-up here.

“Blanc” by Essie

Like the summers before also this time white denim will be again a huge thing. So white nails are a perfect match don’t you think? Although it feels a little like Tipp-Ex.

“Barefoot Bash” by creative play

Admittedly, with this color I leave my pink-red comfort zone when it comes to nailpolishes. However, it’s fun to try a more unusual color from time to time. I’m absolutely no fan of dark lilacs but this light lavender is a great shade for spring don’t you think?

What are your favorite nailpolish colors and brands at the moment?

See you soon

♡ Kristina

“Peach Cream” by Artdeco and “Barefoot Bash” by creative play were sponsored by blogger-club. I received these products for free in exchange for my honest review of the product. All of my opinions are that of my own. I was not paid in any way.

 

17 Comments

  1. 2017-05-26 / 22:01

    Der Artdeco Nagellack gefällt mir sehr! Die Farbe ist einfach perfekt. Die anderen Farben gefallen mir auch sehr, da sie alle schlicht sind und nicht all zu auffällig. Perfekt für den Alltag 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    magdaeva von http://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

  2. 2017-05-27 / 18:31

    Essie nail polish is definitely my favorite drug store brand! Such pretty colors you picked out. They’re great for spring since they’re all pretty neutral colors.

    xo, Sarah | texasweettea.com

  3. Lara-Sophie
    2017-05-27 / 19:17

    Ahahaha du bist nicht allein!:D Mir geht es bezogen auf die Maniküre und künstlichen Nägeln auch so. Da finde ich klassischen Nagellack viel schöner 🙂 Deine Farbauswahl trifft auch sehr meinen Geschmack – Perfekt für den Frühling!
    Hab noch einen schönen Abend x
    Lara

    http://www.verylara.com/

  4. 2017-05-27 / 21:36

    I love these colors for spring! The natural colors are my favorite right now!
    XX

  5. 2017-05-27 / 22:14

    These are such great spring colors. Will have to check them out!

  6. Alexandria Taylor
    2017-05-28 / 6:37

    This is such a good post and I love all these picks! Essie is definitely my favorite brand of nail polish!

  7. 2017-05-28 / 9:27

    Very pretty colors! I need to get my hands on these. xx

  8. 2017-05-28 / 11:03

    Das sindmit abstand die besten Flatlays die ich seit LANGEM gesehen habe.
    So eine witzige Idee, die Lacke auf dem Katalog zu fotografieren.
    Perfekt und es passt so gut.
    Die Farben finde ich toll, super für die warmen tage.

    alles Liebe deine Amely Rose und schau auch gerne bei meinem LONDON VLOG auf YouTube vorbei <3

  9. 2017-05-30 / 12:47

    Für den Sommer liebe ich vor allem weiße Töne!
    Liebe Grüße aus Spanien
    Sarah

  10. Janine
    2017-05-31 / 9:22

    Ich bin komplett bei dir und war auch noch nie bei der Maniküre 😛 Mir geht’s aber ähnlich. Ich ändere auch ständig die Farbe und alles was künstlich ist, sieht eh schrott aus! 🙂 Die Nagellacke von Essie gefallen mir auch so unfassbar gut. Dein Tipp „Tart Deco“ bringt mich jetzt tatsächlich dazu wieder eine neue Farbe shoppen zu gehen! 🙂

    http://www.ninifeh.de

    • Kristina
      2017-05-31 / 9:35

      Schön, dass dir der Beitrag so gut gefällt 🙂 Ja gerade im Sommer liebe ich es, neue Farben zu testen!
      ♡Kristina

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree/ Zustimmung der Datenspeicherung lt. DSGVO


Looking for Something?