My favorite Outfits of 2018

English

The quiet second half of the year

In the second half of the year I was a little negligent sharing my outfits here on the blog with you. (This year there will be more to see here!) Due to lack of time I showed many looks only on my Instagram account. However, there will be some outfits following on the blog that I originally shooted in 2018. Nevertheless I wanted to give you a small recap of my favorite 2018’s looks. Tell me in the comments which one is your favorite.

Tips against Boredom TheKontemporary
Best of Outfits 2018
Linen Love
Best of Outfits 2018 Fashionblog Mode

A fashion resolution

Looking at last year’s outfits, it were more than I had remembered. I also had forgotten some of the short trips I did last year for example to Landshut for the Nakd pop-up store.. This fact proves that it is great to have a blog – it is also kind of a digital diary.

Although I already shared my new year’s plans and resolutions with you here, there is one I totally forgot. When it comes to fashion there is also something I decided to do in 2019: Buying more high-quality and more timeless. I don’t want to jump on every trend wagon. Instead I want to check more carefully if this very piece of clothing really fits my style. There are to many outdated and hard to combine “old” trend pieces in my closet. I want to have more clothes that I can wear several seasons and which are appropite for different occasions.

Many more looks to come

I’m so looking forward to put many more outfits together for you in 2019!

See you soon

♡ Kristina

Deutsch

Die ruhige zweite Jahreshälfte

Leider war ich in der zweiten Jahreshälfte etwas nachlässig meine Outfits auch hier auf dem Blog mit euch zu teilen. (Dieses Jahr wird es hier dann mehr davon geben!) Aus Zeitmangel habe ich viele Looks nur auf meinem Instagram-Account gezeigt. Einige Fotos, die eigentlich schon 2018 entstanden sind, werden hier auf dem Blog noch folgen. Trotzdem wollte ich euch auch schon jetzt meine liebsten Style hier noch einmal zusammenstellen. Verratet mir gerne in den Kommentaren, welcher euer Favorit ist!

Tips against Boredom TheKontemporary
Linen Love

Ein modischer Neujahrsvorsatz

Wenn ich die Outfits von letzten Jahr so Revue passieren lasse, waren es dann doch mehr als ich in Erinnerung hatte. Genauso wie ich mich gerade an einige längst vergessene Kurztripps erinnere. Hin und wieder ist es dann doch praktisch einen Blog zu führen, es ist auch eine Art digitales Tagebuch.

Zwar habe ich eigentlich schon in meinem letzten Post hier meine Neujahrsvorsätze mit euch geteit. Doch einen habe ich dabei ganz vergessen. Auch modisch gibt es etwas, dass ich mir für das aktuelle neue Jahr vorgenommen habe: Hochwertiger und zeitloser kaufen. Ich möchte nicht mehr ganz so extrem auf jeden Trendzug aufspringen, sondern genauer prüfen, ob das Kleidungsstück auch wirklich zu meinem Stil passt. Statt “veralteter” und schlecht zu kombinierender Trendteile hätte ich lieber einen Schrank mit Stücken, die besser zueiander passen und auch über mehrere Saisons tragbar sind.

Viele neue Outfits in Vorbereitung

Ich freue mich schon sehr darauf, 2019 viele neue Outfits für euch zusammenzustellen.

Bis bald

♡ Kristina


1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree/ Zustimmung der Datenspeicherung lt. DSGVO

Instagram

Instagram has returned invalid data.

Follow Me!


Looking for Something?