fbpx
Menu
Europe / Thoughts / Travel

Monday Musings #6: Digital Detox

Deutsch

Nur wilde Natur und kein Handyempfang

Wann habt ihr das letzte Mal einen ganzen Tag Auszeit von Facebook, Instagram und Co. genommen? Das Smartphone Smartphone sein lassen und nicht den ganzen Tag auf den Bildschirm gestarrt? Solche “Digital Detox”- Momente werden immer weniger, daher sind wir letztes Wochenende zu einem Tapetenwechsel in die Berge gefahren. Ich hatte mir schon seit längerem vorgenommen, mehr von Bayern zu sehen. Dieses Bundesland ist schließlich sehr groß und vielseitig.

Kein Instagram-geeignetes Picknick mit Macarons vor dem Eiffelturm, kein Posing vor azurblauem Meer war also geplant, nur wilde Natur und kein Handyempfang. So ging es mit dem Auto zwei Stunden südlich von Ingolstadt nach Garmisch-Patenkirchen bzw. genauer gesagt nach Hammersbach zu einer Wandertour durch die Höllentalklamm.

Schwieriger als gedacht

Da wir Bella dabeihatten, haben wir uns eine leichte sechsstündige Route über den Osterfelderkopf herausgesucht (ihr findet sie mit der genauen Beschreibung hier). So dachten wir jedenfalls, denn im Endeffekt hat sie sich leider als weitaus schwieriger herausgestellt als erwartet (zumindest für uns Wanderneulinge). Als der Weg das zweite Mal von Eis und Schnee versperrt war (ja, ihr lest richtig), wurde es uns mit unserer Ausrüstung zu gefährlich und wir sind umgekehrt. Da wir zu diesem Zeitpunkt schon über fünf Stunden unterwegs waren, dauerte unsere Wanderung schlussendlich unfreiwilligerweise insgesamt fast zehn Stunden!

Echte Erlebnisse jenseits des schönen Scheins

Es blieb die Erkenntnis, dass erst die Erlebnisse jenseits des schönen Scheins diejenigen sind, die das Leben wirklich interessant machen und es gar keiner Fernreise bedarf, um tolle neue Orte zu entdecken.

Ein wenig “Digital Detox”, und sei es nur ein Tag, hilft außerdem sehr dabei, den ganzen Instagram-Zirkus mit etwas mehr gesundem Abstand zu betrachten und nicht mehr ganz so ernst zu nehmen. Zusätzlich werden die kreativen Batterien aufgeladen und kann wieder mit völlig neuer Motivation durchstarten!

Wann habt ihr euch das letzte Mal eine kleine Social Media-Auszeit gegönnt?

Bis bald

♡Kristina

English

Just wild nature and no cellphone service

When was the last time you took a break from Facebook, Instagram and co.? Didn’t stare the whole day into your screens? Such “digital detox” moments become fewer and fewer so we finally decided to leave everything for a day and drove to the Alpes. For quite some time now I wanted to see more from Bavaria anyway, after all the state we live in is really big and multifaceted.

So today I cannot show you an Instagram picture perfect picnic with macarons in front of the Eiffel tower or a posing with a blue ocean in the background, just wild nature and no service. We drove two hours south from Ingolstadt to Garmisch-Patenkirchen (Hammersbach to be more precise) and started our hiking trought the Alpes.

Harder than we thought

Since we had Bella with us, we chose an easy six-hour route over the mountain Osterfelderkopf. So we thought. After a while it turned out that the hiking route was way more difficult than we thought (at least for us hiking newbies). When the trail was blocked with snow for the second time we decided it was too dangerous without the right equipment and turned around. At this point we have been on the way for already over five hours, so our hiking lasted unintentionally almost ten hours in total!

Real adventures, no Instagram illusion

The lessons learned were that real experiences, not the ones that look good,  make your life interesting and you don’t need to travel far to discover new amazing places.

Some “digital detox” and if it’s just for a day, helps you to get some distance to the crazy Instagram circus. You don’t take everything so serious anymore. Additionally it recharges your batteries and you can start over with more creativity and motivation!


When was your last break from social media?

See you soon

♡Kristina

4 Comments

  • vanessa
    2017-06-05 at 21:37

    so pretty photos

    TheVogueWord
    TheVogueWord

    Reply
  • Ela - themomentsbyela.pl
    2017-06-06 at 8:10

    Fantastic trip. Your pictures are really great.
    Have a nice day
    Ela
    http://www.themomentsbyela.pl

    Reply
  • die chrissy
    2017-06-07 at 19:35

    Wunderschöne Fotos! Sieht nach einem klasse Ausflug aus. Tatsächlich sollte ich viel öfter Digital Detox machen. Besonders wenn keine gute Serie kommt oder ich gänzlich planlos bin lasse ich mich doch zu oft verführen und ärgere mich dann über die verlorene Zeit. Nach einem stressigen Tag auf der Arbeit bleibt mein Handy dafür ganz oft einfach lautlos in der Ecke liegen. Es befreit auf jeden Fall. Auch im Urlaub, wenn man nicht immer WLAN ist es oft ein echter Segen. Man genießt viel bewusster

    Reply
  • ConnieB
    2017-06-10 at 7:58

    Mir ist gleich das Herz aufgegangen, als ich sah, dass Du Deinen Hunde Bella dabei hattest. Sie hatte bestimmt viel Spaß und war anschließend auch genügend müde. Ich werde Deine Tour nachgehen – im Hochsommer, wenn bestimmt kein Schnee und Eis mehr liegt. Und den digitalen Detox-Tag genießen. Vielen Dank für den tollen Beitrag.

    Reply

Leave a Reply

* Checkbox GDPR is required

*

I agree/ Zustimmung der Datenspeicherung lt. DSGVO