Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

Deutsch

Fettiger Ansatz, trockene Spitzen

Ich liebe den Sommer: beim Essengehen draußen sitzen, am See liegen, die Sonne auf der Haut spüren. Das alles ist wunderbar. Schwitzen dagegen leider weniger. Besonders deutsche Fitness-Studios scheinen das mit der angemessenen Klimatisierung von Gebäuden noch nicht ganz raus zu haben. Das Resultat ist, dass meine Haare, die ohnehin schon schnell nachfetten, dies nun noch schneller tun.

Lange blondierte Haare möchte man jedoch durch permanentes Haarewaschen nicht noch weiter strapazieren. Egal, wie gut der Conditioner auch ist, jeden Tag seine Haare zu waschen, fördert die gesunde Haarpracht nicht gerade. Die Lösung? Trockenshampoos! Mit einem guten Trockenshampoo lässt sich das Haarewaschen locker einen weiteren Tag hinauszögern ohne, dass die Haare unangenehm fettig aussehen.

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

Die einzige Marke, die mich überzeugen konnte

Trockenshampoo-Marken habe ich bisher schon mehrere getestet, doch die einzige, die mich bisher überzeugen konnte und immer wieder nachgekauft wird, ist Batiste. Sie waren die ersten, die gefärbtes Trockenshampoo auf den Markt brachten, sodass man ein Trockenshampoo passend für seine Haarfarbe wählen konnte. Doch auch das “normale” Trockenshampoo, das wie wir ja alles wissen, ein ganz feines weißes Pulver ist, kann man problemlos wählen. Nach dem Einmaßieren und Bürsten der Haare sind kaum Rückstände sichtbar.

Hatte ich bisher nur das Original Clean&Classic und das Brilliant Blonde getestet, sind mittlerweile noch mehr Sorten auf dem Markt. Testen durfte ich nun das “tropical” und “heavenly volume“. Ersteres riecht so fruchtig frisch, als hätte man sich seine Haare soeben frisch gewaschen. Davon bin ich so begeistert, dass es ein ganz heißer Kandidat für meine neue Lieblingssorte ist.

Heavenly volume” macht seinem Namen übrigens alle Ehre. Ich habe es am dritten Tag ohne Haarwäsche getestet und konnte meine Haare tatsächlich offen tragen (tatsächlich habe ich sogar an dem Tag noch ein Outfit für den Blog geshootet). Statt platt am Kopf zu kleben, waren meine Haare voluminös und fluffig. Das Titelbild dieses Beitrags ist auch an diesem Tag entstanden!

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

Das Batiste Tropical ist übrigens für 3,99 Euro erhältlich bei Douglas/douglas.de und dm,  das Batiste Heavenly Volume für 4,99 Euro bei Rossmann und Douglas/douglas.de.

Bis bald

♡ Kristina

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Batiste Dry Shampoo –

English

Greasy Hairline, dry Ends

I love summer: sitting outside while having dinner, swimming in lakes and feeling the warm sun on your skin. This is all so wonderful! Sweating not so much. Especially German gym seem to not know how air conditioning works. The result is that my hair gets oily even faster than usual.

You don’t want to stress long hair with bleached highlights even more with a lot of shampooing. No matter how good the conditioner is, to wash your hair everyday does not support a healthy growth. So what’s the solution? Dry shampoo! With a good dry shampoo you can wait a day longer for having your next hair wash without having your hair look greasy.

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

I have already tested several dry shampoo brands but the only one that could convince me, the only one I rebuy regularly is Batiste. They were the first ones which introduced the colored dry shampoo so that you could choose the right shade for your hair. However, you can also take the “normal” Batiste dry shampoo which consists of a fine white powder as we all know. After having it rubbed in your hair and having it brushed it’s not visible anymore.

Until now I just had the Original Clean&Classic and the Brilliant Blode tested, but meanwhile there are even more versions on the market. I got the opportunity to try the “tropical” and “heavenly volume“. The first one has a really nice fruity smell as if you’d just washed your hair. I like it so much that I’m sure that I’ll rebuy it!

Heavenly volume” lives up to its name. I tried it at the third day with a hair wash and was able to wear my hair loose (in fact I also shot an outfit for the blog on that day). Instead of sticking on my head, my hair was voluminous and fluffy. The title picture of this post was also shot on that very day!

Batiste: My favorite Dry Shampoo Brand

See you soon

♡ Kristina

 

– in friendly cooperation with Batiste Dry Shampoo –

All thoughts & ideas are 100% my own. Thank you so much for supporting partner posts and brands that supports this blog.

20 Comments

  1. 2017-07-14 / 10:17

    Ich habe noch nie Trockenschampoo benutzt, möchte es aber demnächst mal testen.
    Vielen Dank für die Vorstellung.

    Liebe Grüße und happy weekend!
    Celine von http://mrsunicorn.de

  2. 2017-07-14 / 16:26

    Ich habe noch nie ein trockenshampoo benutzt,
    aber es scheint wirklich super zu sein und eine schnelle Option für eine Auffrischung zu sein.
    Danke für das tolle Review.

    alles Liebe deine Amely Rose

  3. 2017-07-14 / 18:20

    Ich persönlich mag vor allem die Variante für braune Haare!
    Liebe Grüße
    Sarah

  4. 2017-07-15 / 9:23

    ich liebe trockenshampoos 🙂 also wenn ich mich nur für ein Beauty produkt entscheiden müsste wäre dieses bestimmt ganz oben auf der liste 🙂
    ich verwende das von swiss o pair am liebsten 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  5. Patty
    2017-07-15 / 10:25

    Ich muss zugeben, dass ich wirklich noch nie Trockenshampoo benutzt habe & wahrscheinlich in Zukunft auch eher selten dazu greifen werde. Leider muss ich mir fast täglich meine Haare waschen, was leider nicht unbedingt gut ist, aber nach dem Sport kann ich das definitiv nicht umgehen. Lustigerweise habe ich genau die selben Produkte zuhause nur bis jetzt kamen sie noch nie zum Einsatz. Vielleicht sollte ich demnächst trotzdem mal ein Versuch wagen 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    • Kristina
      2017-07-15 / 10:52

      Ich habe mir früher auch täglich die Haare gewaschen, jetzt reicht zum Glück jeder zweite Tag. Trockenshampoo funktioniert bei mir aber wirklich super 🙂

  6. Johanna
    2017-07-15 / 12:22

    Das ist das einzige Trockenshampoo dass ich auch super gerne nutze. Ich finde dass es gut riecht und hält was es verspricht.

    LG, Johanna

    http://www.fashionstylebyjohanan.com

  7. 2017-07-16 / 12:02

    Das sind auch meine liebste Trockenshampoo! Eines habe ich immer zu Hause. Ein MUST HAVE!

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny

    >>> http://changeable-style.com

  8. 2017-07-16 / 12:33

    Hallo Kristina,
    Vielen Dank für die Review, gerade mit Pony kenne ich das Problem von schnell fettig aussehenden Haaren seeeehr gut (teilweise schon wenige Stunden nach dem Waschen 🙁 ) . Ich bin bis jetzt immer um batiste herumgeschlichen und war mir nicht sicher, ob es sich lohnt, mir eins zu besorgen, aber dein Post hat mich überzeugt!
    Ganz liebe Grüße,
    Lara von KIDS around the BLOG, a teenager’s individuality blog. <3

  9. Feli
    2017-07-16 / 18:00

    Batiste ist so toll! Ich folge dir jetzt endlich mal bei Facebook und auf Insta 🙂 Alles alles Liebe, Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

  10. 2017-07-16 / 21:09

    So ein wunderschöner Blogbeitrag! Danke!

  11. 2017-07-19 / 12:49

    Ich habe mein liebstes Trockenshampoo noch nicht gefunden. Irgendwie bekomme ich von allen immer einen grauen Schleier. Ich muss mal das getönte von Batiste probieren.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

    • Kristina
      2017-07-19 / 14:10

      Ja mach das! Bei mir als Blondine ist er kaum sichtbar, aber das gefärbte ist auch mein Favorit!
      ♡Kristina

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *