Karrieretipp Outfits

Meine Tipps für das Bewerbungsoutfit mit Dolzer Maßkonfektionäre

2017-06-28
Dolzer Maßkonfektionäre

Anzeige/ Exclusively written in German.

Der erste Eindruck zählt

Ich kann es immer noch nicht glauben. Das ganze letzte Wochenende habe ich quasi in einem kleinen Glücksrausch verbracht. Nach knapp zwei monatiger Jobsuche neben dem Verfassen meiner Master Thesis kam am Freitag endlich der erlösende Anruf: ich habe den Job! Den Juli kann ich noch den Sommer in vollen Zügen genießen und am See liegen, ab August geht für mich dann der Ernst des Lebens wieder los und ich werde für einen namenhaften Online-Shop tätig sein.

Ehrlich gesagt hatte ich mir das Ganze irgendwie einfacher und unkomplizierter vorgestellt. So scheint es mittlerweile Standard im Bewerbungsverfahren zu sein, für eine Vollzeitstelle mindestens zwei Bewerbungsrunden über sich ergehen zu lassen. Erst ein „normales“ Gespräch mit i.d.R. einem Personaler und einem Mitarbeiter aus dem Fachbereich und dann ein Probearbeiten oder eine Präsentation. Dabei ist nicht nur die inhaltliche Vorbereitung von großer Bedeutung. Denn wie wir alle wissen:

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck.

Damit ist natürlich das Aussehen gemeint. Nicht nur eure Körpersprache sollte dabei sympathisch und professionell wirken, auch euer Outfit sollte diese Eigenschaften transportieren. Hier gibt es meine drei ultimativen Tipps, um das zu erreichen:

1. Kleidet euch der angestrebten Stelle angemessen

Natürlich gilt, lieber ein wenig zu schick zum Bewerbungsgespräch erscheinen, als zu leger gekleidet. Doch es macht einen gewaltigen Unterschied, ob ihr euch in einer Unternehmensberatung bewerbt oder in der Modebranche. In einem sehr seriösen Berufsumfeld sollte ihr lieber keine Risiken eingehen und auf einen Hosenanzug oder ein Kostüm mit Bluse in dezenten Farben setzen.

In einem kreativen Bereich kann das jedoch als unkreativ oder übertrieben aufgefasst werden. Hier darf Persönlichkeit und Trendaffinität gezeigt werden! Ist der angestrebte Job weder besonders kreativ, noch formell, geht einen Mittelweg. Mit einem Etuikleid oder einer Chino mit Bluse liegt man nie verkehrt.

In jedem Fall gilt jedoch: Nicht zu viel Haut zeigen!

Dolzer Maßkonfektionäre

2. Gut sitzende Kleidung ist ein Muss

Statt auf teure Marken zu setzen (ganz im Gegenteil, Logos zu zeigen ist ein absolutes No-Go), sind qualitativ hochwertige und gut geschnitte Kleidungsstücke für einen professionellen Eindruck wichtig. Welcher Hosenanzug könnte dabei besser sitzen als ein maßkonfektionierter? Ich habe bisher immer gedacht, dass so etwas bestimmt sehr teuer ist. Doch Dolzer Maßkonfektionäre bieten das nun online in sehr bezahlbaren Preisen an! Die perfekte Bluse gibt es z.B. schon ab 59,90 Euro.

Kleine Bemerkung am Rande: Auch abgesehen von einem Bewerbungsgespräch ist eine gut sitzenden weiße Bluse meiner Meinung nach ein Must-Have in jedem Kleiderschrank. Sie wirkt einfach immer gut – auch im Stilbruch kombiniert mit einer lässigen Jeans.

Dolzer Maßkonfektionäre

3. Fühlt euch wohl

Der dritte Punkt ist quasi die Schlussfolgerung der ersten beiden. Besonders, wenn die Kleidung gut sitzt, trägt das zu einem entspannten Auftreten bei. Nichts wäre peinlicher als die ganze Zeit an einem zu kurzen oder engen Rock herumzuzubbeln oder in einem zu kleinen „Konfirmationsanzug“ aufzutreten. Ihr solltet ausgeglichen und nicht nervös rüberkommen (auf keinen Fall je zugeben, dass ihr aufgeregt seid!) und das richtige Outfit ist dabei sehr hilfreich!

Kleider machen Leute.

Rundum sorglos mit Dolzer Maßkonfektionäre

Apropros wohlfühlen: Dolzer Maßkonfektionäre bieten neben günstigen Preisen für perfekt passende Kleidung zusätzlich einen Rundum-Sorglos-Service! Ihr könnte euch eure Bestellung auch in eine der knapp 20 Filialen liefern lassen, wo ggf. noch kleine Nachbesserungen direkt vor Ort vorgenommen werden können.

Das Unternehmen Dolzer Maßkonfektionäre besteht übrigens bereits seit 1963. Damit blickt es auf eine lange Tradition und viel Erfahrung im Maßkonfektionsgeschäft zurück. Hier seid ihr definitiv in guten Händen, wenn ihr euch perfekt für euer Vorstellungsgespräch kleiden wollt!

Dolzer Maßkonfektionäre

Das Outfit, mit dem ich erfolgreich meinen Job ergattert habe, gibt es übrigens nächste Woche auf dem Blog zu sehen!

Bis bald

♡ Kristina

– in freundlicher Zusammenarbeit mit Dolzer Maßkonfektionäre –

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Melanie 2017-06-28 at 8:22

    Ich denke auch, dass der erste Eindruck wichtig ist. Demnächst werde ich auch nochmal Kleidung für Bewerbungsgespräche kaufen :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Reply Kristina 2017-06-28 at 8:53

      Ui, eine spannende Phase! Steht bei dir ein Jobwechsel an?
      ♡Kristina

  • Reply nancy 2017-06-28 at 12:08

    Congretulations on your new job!

    • Reply Kristina 2017-06-28 at 17:01

      Thank you so much, I’m excited!!
      ♡Kristina

  • Reply Ela - themomentsbyela.pl 2017-06-29 at 7:15

    Congratulations on your new job. I hope it will be a pleasure for you.
    Ela
    http://www.themomentsbyela.pl

  • Leave a Reply