Meet Monsieur Big by Lancôme

Meet Monsieur Big by Lancôme

Deutsch

Monsieur Big von Lancôme für die Zwischenzeit

Welche Frau möchte nicht ihren Mr.Big treffen? Dieses Wort ist ja der Inbegriff des Traummannes geworden, nachdem ihn Carrie über alle Staffeln von Sex&TheCity auf abenteuerliche Weise gesucht hat. Solange ihr noch auf der Suche seid, kann ich euch für die Zwischenzeit Monsieur Big von Lancôme ans Herz legen. Dies ist der nigelnagelneue Mascara aus dem französischen Kosmetikhaus.

Mascaras gehören zu den Produkten, bei denen ich in meiner täglichen Schmink-Routine am experimentierfreudigsten bin. Leider bin ich von Natur aus nicht mit großen Augen gesegnet. Auch meine Wimpern könnten länger und dichter sein (ich überlege gerade, mir demnächst eine Wimpernverlängerung machen zu lassen).  Deswegen teste ich regelmäßig neue Produkte, um mein Augen-Make-Up weiter zu optimieren und meinen Blick offener wirken zu lassen.

Was kann Monsieur Big von Lancôme?

Was kann nun diese Neuheit aus dem Hause Lancôme? Zuerst einmal ist es sehr schön designt: schlicht und hochwertig. Die Bürste ist eine klassische, keine Gummibürste wie bei meinen Favoriten von Benefit und Catrice, was jedoch kein Nachteil sein muss! Die Farbe ist ein sattes Schwarz, er ist nicht wasserfest. Hier haben wir auch schon einen kleinen Minuspunkt, da ich im Hochsommer nur wasserfeste Mascaras verwende. Meine Augen sind leider sehr lichtempfindlich, schaue ich zu sehr in die Sonne, beginnen sie schnell zu tränen. Ganz abgesehen von Freibad- oder Baggersee-Besuchen. Doch was das Abschminken betrifft, sind wasserlöslich Mascaras natürlich einfacher zu entfernen und daher besser für unsere Wimpern – ich werden den Mascara also einfach im Herbst verwenden!

Doch kommen wir nun zu dem wichtigsten Punkt: Was macht Monsieur Big von Lancôme mit unseren Wimpern? Da es wenig Sinn macht, dies groß in Worte zu fassen, seht selbst:

Vorher ohne Mascara

Seht ihr jetzt, warum ich darüber nachdenke, mir die Wimpern verlängern zu lassen? Ungeschminkt sind sie quasi unsichtbar!

Nachher mit Monsieur Big von Lacôme Mascara

MonsieurBigLancome

Was für ein Unterschied!

Auch wenn dieses Ergebnis für sich selbst spricht. Der Mascara trennt die Wimpern wunderbar, nichts verklumpt oder verklebt. Ich will ehrlich sein, er bewirkt keine Wunder (was bei meinen Wimpern auch schwierig ist), doch zaubert ein tolles Volumen. Unten seht ihr das Ergebnis aus der Nähe:

Dieses neue Schätzchen ist übrigens für 21,95 Euro bei Flaconi zu haben.

Bis bald

♡ Kristina

– in freundlicher Kooperation mit Flaconi.de –

English

For the meantime: Monsieur Big by Lancôme

Which woman does not want to meet her own personal Mr.Big? This name became the epitome of Prince Charming, Carrie was looking for through all the seasons of Sex&TheCity. As long as you are still on the lookout, I can recommend someone for the meantime: Monsieur Big by Lancôme. This is the brand new mascara from the French cosmetic brand.

Mascaras belong to the products I love to experiment with the most. Unfortunately I wan’t born with big eyes and thick lashes (I’m thinking about getting lash extensions), so I try everything to give nature a little boost.

What can Monsieur Big by Lancôme do for us?

So, is the novelty from the house of Lancôme worth its money? First of all, the design is looking really minimalistic and classy. I really like it. The brush is a classic one, not a rubber brush like my favorites from Benefit and Catrice have. (But this does not have to be a disadvantage.) The color is a rich black, it’s not waterproof. This is actually the first small minus point I see. In summer my eyes are very sensitive to bright light and tend to water really fast, therefore I only use waterproof mascaras. When it comes to removing your make-up, non-waterproof mascara is of course easier to remove – so I guess I’ll use this mascara mainly in fall!

However, let’s talk about the most important part: What does Monsieur Big with our lashes? I think it does not make so much sense to describe it with words, so look for yourself:

Before without any mascara

Do you understand now why I am thinking about a lash extension? Without mascara my lashes are barely visible!

After with Monsieur Big by Lacôme mascara

MonsieurBigLancome

What a difference!

I think this result speaks for itself. The mascara seperates the lashes wonderfully, nothing sticks together or clumps. Let’s be honest: Moniseur Big does not work wonders (which is pretty hard with my lashes anyway), but it gives your lashes a great volume. Here you can see the result closer:

See you soon

♡ Kristina

– in friendly cooperation with flaconi.de

All thoughts & ideas are 100% my own. Thank you so much for supporting partner posts and brands that supports this blog.

10 Comments

  1. 2017-06-29 / 17:20

    Das hört sich nach einem tollen hochwertigen Produkt an!
    Das Ergebnis sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Susi

  2. 2017-06-30 / 9:26

    Ich finde das Ergebnis sieht toll aus! Klingt auf jeden Fall nach einer guten Mascara 🙂

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

  3. Lisa
    2017-06-30 / 17:20

    Das Ergebnis gefällt mir super! Sehr hübsch. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    Übrigens habe ich nun auch Facebook. Ich würde mich sehr freuen wenn du vorbei schaust.♥

  4. 2017-06-30 / 20:37

    Ich bin auch großer Mascara-Fan! Man sieht auf jeden Fall einen Unterschied!

    -Kati
    Almost Stylish

  5. 2017-06-30 / 21:20

    Das hört sich ja super an. 🙂
    Ich bin auch nicht gerade mit langen Wimpern gesegnet und teste auch immer mal wieder neue Wimperntuschen.
    Mein Favorit ist die The Rocket Volume Mascara. Mit der habe ich bisher einfach das beste Ergebnis erzielt. 🙂
    Über eine Wimpernverlängerung habe ich auch schon öfter nachgedacht. Bin mir da aber auch etwas unsicher.
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *