Monthly Recap

Monthly Recap: This was April 2017

2017-04-29

Deutsch

Der April macht, was er will

Da wähnten wir uns zu Beginn des Aprils schon im Hochsommer inklusive Kugeleis und erstem Baden im Eisbach (ich habe ehrlicherweise nur meine Zehen reingesteckt) und schon war es auch wieder vorbei. Und es kam sogar richtig Dicke: Schneeschauer in einigen Teilen Deutschlands  und zumindest kalte Temperaturen und tagelanger Regen.

Doch in weiser Voraussicht haben wir die sonnigen Tage fleißig genutzt, um Fotos zu machen und so konnte ich die Regentage ganz entspannt auf der Couch verbringen. Momentan kämpfe ich mich durch die Literaturrecherche für meine Masterarbeit. Ich möchte unbedingt mit dem Großteil dieser Arbeit fertig sein, bevor die Baggersee-Saison richtig beginnt!

Gereist: Oh du schöne Ostseeküste

Über Ostern ging es für einen Kurztrip zur Familie an die Ostsee. Viele Fotos gibt es davon allerdings nicht, schließlich war Quality Time angesagt: lecker Schlemmen und gemeinsame Spaziergänge am Strand. Sehr fotogen war die Gegend leider aufgrund des Wetters eh nicht: wir waren froh, wenn es mal eine kurze Regenpause gab, um mit Bella rausgehen zu können. Nur ein kurzes Shooting haben wir vor dem hübschen Rathaus meiner Heimatstadt Oldenburg in Holstein durchführen können, die Fotos mit Retro-Touch seht ihr hier.

Glücklicherweise hatte ich am schönsten Tag des Aprils und gleichzeitig Jans Geburtstag einen halben Tag Urlaub genommen. So konnten wir einen sonnigen Nachmittag in München verbringen. Zuerst ging es zum „Verrückten Eismacher“, dann in den Englischen Garten und zum Abschluss ins Hugo’s zum Abendessen. Leider hat mein einstiges Lieblingslokal offensichtlich seine besten Jahren hinter sich: abgegriffene Menükarten, vergessene Beilagen und unsaubere Gläser werden uns wohl leider erstmal vom erneuten Besuch abhalten. Habt ihr Alternativen, lasst es mich gerne wissen – ich liebe es, neue Restaurants auszuprobieren!

Gelesen: Instagram Shadowban

Wieder einmal war Instagram unter Bloggern ein großes Thema. Aktueller Anlass: der ominöse Shadowban. Mina von Minamia.de hat dazu einen sehr informativen Beitrag geschrieben und auch Tori hat auf ihrem Blog hier darüber berichtet. Irgendwie geht mir das Thema Instagram immer mehr auf den Keks – es ist unglaublich, wie ausgeliefert wir der Programmierung einer App sind.

Ansonsten wälze ich momentan eher wissenschaftliche Literatur zum Thema Influencer Marketing, da bleibt für das Lesen der Krimis, die sich langsam bei mir stapeln, leider gerade keine Zeit. Was natürlich immer geht, ist ein bisschen Netflix zum Ausspannen. Die Serie über die gerade jeder spricht „13 Reasons Why“ oder auf deutsch „Tote Mädchen lügen nicht“ hat auch mich in den Bann gezogen. So spannend und so traurig zugleich – wirklich empfehlenswert!

Geshopped:

Tatsächlich habe ich es geschafft, fast einen Monat nichts zu kaufen. Der Fashion Flash in München hat mich dann allerdings doch in Versuchung geführt: zwei Schuhe sind in meinen Warenkorb gelandet. Da ich die Preise für ein Outlet-Event allerdings größtenteils immer noch zu hoch fand, blieb es bei den Schuhen. Bei TKMaxx kam am gleichen Tag noch ein Badeanzug hinzu. Jetzt ist es also allerhöchste Eisenbahn, in Sommerform zu kommen!

Geblogged: Barcelona & jede Menge Outfits

Es gab wieder Reiseberichte aus Barcelona. Plant ihr die katalanische Metropole zu bereisen, klickt doch mal meinen Beitrag über die Sagrada Familia oder den Park Güell an. Außerdem habe ich hier endlich mal wieder einen Beauty-Bericht veröffentlicht, diesmal drehte sich alles um meine Lieblingsmarken aus der Apotheke. Trotzdem wurde der Bereich Beauty erneut sträflich vernachlässigt, ich hoffe das nächsten Monat ändern zu können!

Für den Mai ist übrigens eine neue regelmäßige Kategorie auf TheKontemporary geplant, seid gespannt! Eine Übersicht über die Outfits des Monats April findet ihr unten:

Bis bald

♡ Kristina

 

English

Oh April…

How sure we all were at the beginning of April that it was over with winter for good. I hear me saying „now we won’t get night frost anymore“ when I bought flowers for the patio. We ate gellato and sunbathed in the English Garden. And that was that. Now my newly bought flowers stay parked in the living room so that the cold and the rain won’t kill them. In some parts of Germany it even snowed the last days!

Luckily we used the sunny days for shooting a lot of outfits and so I could spend the rainy days relaxed on the couch reading literatur for my master thesis. I really want to finish the paper until the summer really starts!

Travelled: Beautiful Baltic Sea

We spent the Easter holidays with our families on the Baltic Sea. I didn’t make many photos, because I really needed some quality time offline: eating a lot of  food and going for walks together on the beach. I wouldn’t been able to take nice shots anyway because of the weather. We were lucky to

have a short break from rain to walk the dogs. So one outfit shooting was all we did, you can see the photos in front of the town hall here.

It was great that the most beautiful day of April was Jan’s birthday. I was able to take half the day off so we could spend a sunny afternoon in Munich. First we had the best gellato in town, walked through the English Garden and then had dinner in our favorite restaurant. (Unfortunately that was a little disappointing, I had to realize that this location hasn’t changed for the better after our last visit two years ago.)

Read: Instagram Shadowban

And again it was all about Instagram in the Blogosphere. The hottest topic this month: the mysterious shadowban. Two bloggers I really like wrote very interesting and informative blogpost about it: Mina from Minamia.de and Tori from abouttori.com. Somehow I get more and more annoyed about how we are at the mercy of one app as a blogger.

Besides from reading other blogs, I’m mainly searching through scientific literature about digital marketing so there is no time to read my „to-read“-list with several new novels which gets longer and longer. However, there is still time for some Netflix in studying breaks. The show I’m binge watching right now is „13 Reasons Why“ – so thrilling and sad at the same time.

Shopped: 

In fact, I almost managed to no shop anything for a month. The „Fashion Flash Sale“ in Munich tempted me and I got two pairs of shoes. At TJMaxx I also found an amazing swimsuit. So now it’s definitely time to get into summer shape!

Blogged: Barcelona & a ton of outfits

Again, this month you got to read two travel reports about Barcelona. If you plan on visiting the Catalan city then click on my posts about the  Sagrada Familia or Park Güell! I alsopublished a beauty post after a long time which is still not enoughI think. I’m going to change that next month, so prepare for more beauty topics here!

For May I also plan a new regular category here on TheKontemporary, so stay tuned! You’ll find an overview over April’s outfits below:

See you soon

♡Kristina

 

7 Comments

  • Reply Vanessa 2017-04-29 at 13:29

    Looks like you had an amazing month!

    Vanessa x | http://www.springlilies.com

  • Reply amely rose 2017-04-29 at 16:33

    Du scheinst echt einen tollen Monat gehabt zu haben.
    Und um deinen Besuch an der Ostsee beneide ich, wundervoll.
    Und das mit dem Instagram shadowban hat mich auch echt umgehauen,
    da hat man direkt keinen Spaß mehr an social media :/
    danke dafür.

    alles Liebe deine Amely Rose

  • Reply Briana 2017-04-29 at 20:37

    WOW! You truly had a magical month! I love this and your outfits!

    Briana
    http://beyoutifulbrunette.blogspot.com/

  • Reply Gabrielle Crystal RoseBonniee ~ 2017-04-29 at 22:22

    Lovely photos ❀ Last photo looks so magical! ♥

    Do you wanna follow each other via GFC or Bloglovin? Lemme know ♥
    * Le blog de la Licorne *

  • Reply ela - themomentsbyela.pl 2017-04-30 at 9:37

    It was amazig month with you.
    ❤️❤️❤️

    http://www.themomentsbyela.pl

  • Reply Sarah 2017-04-30 at 16:04

    Oh das klingt nach einem sehr schönen Monat!
    Ich liebe Barcelona ja wahnsinnig! Von dem Park Güell hat man so eine atemberaubende Aussicht!
    Einfach traumhaft! 🙂
    Liebe Grüße Sarah <3

  • Reply Sara Azani 2017-05-02 at 3:55

    Sounds like a beautiful month! Wishing you an equally lovely May!

    xx Sara
    https://stylemba.com/

  • Leave a Reply