Meine Lieblings-Kosmetikmarken aus der Apotheke

Meine Lieblings-Kosmetikmarken aus der Apotheke

WERBUNG/ Exclusively written in German.

Keratosis Pilaris – ein lästiger Begleiter

Nicht nur im Drogeriemarkt unserer Wahl (ich bin ja ein totaler DM-Fan) oder bei Douglas lassen sich Kosmetikprodukte finden. Auch Apotheken haben ein zunehmend umfangreiches Angebot an Mittelchen, die uns schöner machen. Da ich unter sehr trockener Haut an den Armen leide (Keratosis Pilaris), achte ich sehr auf hochwertige Hautpflege und greife häufig zu Cremes bekannter Apothekenmarke. Meine aktuelle Entdeckung und sehr empfehlenswert ist die Eucerin UreaRepair PLUS Körpercreme. Anders als viele Cremes gegen trockene Haut hinterlässt sie keinen Fettfilm, sondern ist wunderbar leicht ist und zieht schnell ein.

Trockene Haut sollte nicht zusätzlich mit Duft- und Konservierungsstoffen belastet werden, daher achte ich darauf, meine Haut nicht zu oft mit duftenden Bodylotions einzucremen. Was ich auch gerne verwende sind Hautöle. Diese trage ich aber i.d.R. abends auf, um keine Fettpflecken in meiner Kleidung zu hinterlassen. Die Öle von Nuxe sind nicht nur wirksam, sondern sehen auch sehr edel aus!

Biotherm Duschgel

Fruchtig unter der Dusche

Was die Haut zusätzlich austrocknet, ist häufiges Duschen. Da sich das nicht wirklich vermeiden lässt, versuche ich zumindest auf hochwertige Duschgele zu achten. Hier vewende ich gerne Naturkosmetik von z.B. Weleda oder Sante oder Marken wie Biotherm oder Tetesept, doch auf Duft mag ich hier nicht verzichten. Im Frühjahr und Sommer muss es fruchtig sein, das macht morgens gleich gute Laune!

Da ich die Verwendung von Mikroplastik vermeiden möchte, verzichte ich auf mechanische Peelings. Möchtet ihr diese trotzdem verwenden, achtet darauf, dass darin kein Polyethylen enthalten ist. In Deutschland ist die Verwendung dieses nicht abbaubaren Kunststoffes, der über das Abwassers in die Weltmeere gelangen kann, leider noch nicht verboten.

Gesichtspflege: LSF ist das A und O

Natürlich darf in diesem Beitrag der wichtigste Teil unseres Körpers nicht vergessen werden: unser Gesicht! Meine aktuellen Lieblings-Kosmetikmarken aus der Apotheke für die Pflege über Tag sind zum einen “Slow Age” von Vichy. Diese Creme mit einem praktischen Pumpspender hat einen LSF von 25, perfekt! Wenn ich im Urlaub bin, “upgrade” ich allerdings auf die Sonnencreme für das Gesicht “Capital Soleil”, welche sogar einen Lichtschutzfaktor von 50 besitzt. Um den Augen ein extra Strahlen zu verpassen, verwende ich außerdem gerne die Idéalia Augenpflegecreme.

Und welches Mädchen veranstaltet nicht ab und an einen kleinen Wellness-Abend zu Hause? Dafür möchte ich meine Badewanne nicht missen. Dort liege ich dann meist mit einer Gesichtsmaske. Die Packungen von Schaebens sind sehr praktisch, da ich große Tiegel nie leerbekomme und ich so weiß, dass der Inhalt frisch und ohne Bakterien ist.

Vichy Slow Age

Online-Apotheken machen es uns einfach!

Leider hat nicht jede Apotheke ein gleich großes Angebot an Beautyprodukten bzw. das gewünschte vorrätig. Doch glücklicherweise leben wir zu Zeiten des Internets. Online-Apotheke lautet das Zauberwort. Alle von mir erwähnten Kosmetikmarken aus der Apotheke könnt ihr beispielsweise ganz bequem von Zuhause bei www.shop-apotheke.at bestellen.

Welches sind eure liebsten Hautpflegemarken? Greift auch ihr hin und wieder auf Kosmetikmarken aus der Apotheke zurück – und wenn ja, auf welche? Lasst es mich wissen!

Bis bald

♡ Kristina

– in freundlicher Zusammenarbeit mit shop-apotheke.at  –

Alle Gedanken und Ideen in den Beiträgen sind zu 100% meine eigenen. Ich bedanke mich bei den Marken und Unternehmen, die diesen Blog unterstützen.

 

10 Comments

  1. 2017-04-25 / 21:14

    Ich liebe die Duschcreme von Weleda <3
    Deine weiteren Empfehlungen werde ich bei meinem nächsten Besuch genauer unter die Lupe nehmen 😀

    Liebe Grüsse
    Michaela

  2. 2017-04-26 / 18:22

    oh jaaa ich muss sagen ich greif auch immer wieder gerne auf apotheken produkte zurück 🙂
    aktuell hab ich auch eine gesichtspflege die von der apotheke ist 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  3. 2017-04-30 / 18:22

    Das ist ein schöner und informativer Beitrag – gefällt mir gut! 🙂 Ich habe mit Avène Produkten angefangen, auch Kosmetik aus der Apotheke zu verwenden. Damit bin ich nach wie vor sehr zufrieden und meist bestelle ich auch online. Das ist einfach bequem und unkompliziert. Ab und zu – jedenfalls wenn ich selbst nicht so richtig weiß, was ich genau benötige – schätze ich allerdings auch eine Beratung vor Ort.
    Liebste Grüße
    Andrea von http://www.chapeau-blog.de

    • Kristina
      2017-04-30 / 19:34

      Danke für deinen ausführlichen Kommentar. Avène habe ich ganz vergessen zu erwähnen, die Marke ist auch wirklich empfehlenswert!
      Beste Grüße ♡Kristina

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *