Fashion Trendspotting

Mules — Hot or Not?

21. Juli 2016
Screenshot2016-07-2122.28.02
 
Es gibt immer wieder Trends, die plöt­zlich all­ge­gen­wär­tig sind: in Mod­ezeitschriften, Blogs und auf den Straßen der Metropolen. Bei eini­gen sind sich alle sofort einig, andere sor­gen eher für Stirn­run­zeln. Ab sofort möchte ich euch hin und wieder einen dieser frag­würdi­gen Auswüch­se der Mode­branche vorstel­len, fan­gen wir heute mit Mules an!

There are the­se trends which are instant­ly every­where: in mag­a­zi­nes, blogs and on the streets of big cities. While some are cheered in unison, oth­ers make us scep­ti­cal. From time to time I want to present one of the­se ques­tion­able fash­ion “must-haves” to you, let us start with mules!

Ein Trend dieser Saison, an dem sich die Geis­ter schei­den: Mules. Ich bin mir selb­st nicht sicher, was ich von dieser Art Schuh hal­ten soll. Irgend­wie sehen sie ein biss­chen unvoll­ständig und unprak­tis­ch aus.

One of this season’s top trends: Mules. Hon­est­ly, I don’t have an opin­ion yet. Some­how they look incom­plete — like half a shoe. Some even seem to be real­ly unprac­ti­cal for every­day life.

 

Meine Favoriten sind die flachen Mod­elle, die im Som­mer wirk­lich läs­sig ausse­hen. Ein Absatz soll­te, wenn über­haupt, bre­it –also “Clog”-artigsein. Hohe Pfen­ni­ga­b­sätze (wie z.B. beim Mod­ell von Char­lot­te Olympia in der ersten Kol­lage) sind da nicht ganz mein Ding.

 
My favorites are flats which look real­ly relaxed in sum­mer. The heels should, if at all, be “clog”-like and not too high. Stilet­to heels (for exam­ple like the Char­lot­te Olympia pair from the first col­lage) are not quite my thing.
 
 
Was denkt ihr über Mules? Sind in eurem Klei­der­schrank schon welche zu find­en? Lasst es mich in den Kom­mentaren wis­sen! So what do you think about this kind of shoes? Have you tried the trend yet? Let me know!

 

 

   
Bis bald

See you soon

♡ Kristi­na

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Zaxumo - 21. Juli 2016 at 20:37

    Hal­lo! 🙂

    Also ich finde die Schuhe sehen aus wie Hauss­chlap­pen… oder diese Holzschuhe, die man immer mit Hol­land in Verbindung bringt xD
    Meinen Geschmack tre­f­fen sie lei­der so gar nicht^^”

    Liebe Grüße ♥

  • Reply Selin G 21. Juli 2016 at 21:23

    Wun­der­schön. Ich liebe Mules, sie sind läs­sig, sexy und unkom­pliziert 🙂 ein Trend, den ich mit­mache.

    Alles Liebe http://www.selinsfashiondiary.blogspot.de

  • Reply Carina 21. Juli 2016 at 22:31

    Mules kön­nen unglaublich gut ausse­hen. Beson­ders die hohe Vari­ante der Mules von Guc­ci mag ich sehr gern. Lei­der habe ich in dieser Art von Schuhen kein­er­lei Halt und deswe­gen muss ich den Trend — tat­säch­lich lei­der — aus­lassen.

    –xx, Cari­na
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  • Reply Melanie 22. Juli 2016 at 4:41

    Bei dem Trend bin ich immer noch am Über­legen :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

  • Reply Zaira D'urso 22. Juli 2016 at 8:05

    Real­ly love this new graph­ics and your posts are always the best!
    XOXO FASHIONSOBSESSIONS | FACEBOOK | INSTAGRAM FOLLOW MY BLOG ON GOOGLE+ AND GOOGLE FRIEND CONNECT

  • Reply Carina Z 22. Juli 2016 at 10:23

    Ich bin irgend­wie (noch) kein großer Fan dieses Trends! Aber vll ändert sich meine Mei­n­ung dazu ja noch 😉
    Alles Liebe, Cari­na

    the gold­en avenue

  • Reply Kathi 22. Juli 2016 at 11:20

    Ich bin da auch noch sehr unschlüs­sig, bei anderen finde ich es meist super schön, aber bei mir selb­st… Schwierig. Ich habe mir in Spanien ein paar hohe Mules mit bre­it­en Absatz und vorne offen gekauft, die ich auch sehr liebe. Die flachen Mod­elle sagen mir aber irgend­wie nicht zu, dass schaut ein­fach doch mehr nach Hauss­chuh als schick­en Aus­gehschühchen aus 🙂
    Lieb­st Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Reply Melanie Dörner 23. Juli 2016 at 10:22

    Ich mag diese Art von Schuhe nicht 

    Liebe Grüße
    Melanie von Glit­ter & Glam­our

  • Leave a Reply