Beauty Favorites of 2015

Beauty Favorites of 2015
\n

\n
\n

\nWir haben zwar schon Mitte Januar, aber ich denke solange wir uns noch im ersten Monat des neuen Jahres befinden, ist es okay Rückblicke zu geben. Und dieser Rückblick dreht sich um die Beauty-Artikel, die ich in 2015 am liebsten benutzt habe und z.T. auch regelmäßig nachgekauft wurden.

\n

\nDa haben wir zuerst:

\n

\n1. “Coco Mademoiselle” von Chanel: Mein favorisiertes Parfum letztes Jahr, ich liebe diesen dramatischen schweren Duft für besondere Anlässe.

\n

\n2. “Touche Eclat” von Yves Saint Lauren: Für mich einfach DER \nConcealer, der sich perfekt zum Highlighten eignet. Auch super zum \nAuffrischen des Make-Ups nach z.B. einem langen Flug – man sieht gleich \nwacher aus.

\n

\n3. “Voluminous False Fiber Lashes” von L’Oréal: Eigentlich habe ich mich hier ursprünglich von der schönen Optik locken lassen, aber dieser Mascara hat mich auf ganzer Linie überzeugt, er zaubert tolle volle und getrennte Wimpern. Und da es sich immer noch ein Drogerie-Produkt handelt, hat er ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich will bald die wasserfeste Option testen, da mich bisher alle wasserfesten Mascaras enttäuscht haben.

\n

\n

\n

\n

\n

\n

\n

\nAlthough we already have middle of January I think as long it is the first month of the new year it is okay to post recaps. And this one is all about the beauty products I liked the most in 2015.

\n

\nSo here we go:

\n

\n1. “Coco Mademoiselle” Eau de Parfum by Chanel: I favorite perfume from last year, I love this dramatic heavy fragrant for special occasions like dinner dates.

\n

\n2. “Touche Eclat” by Yves Saint Laurent: For me this THE concealer which is perfect for highlighting parts of your face. And it is great for refreshing your make-up after e.g. a long flight – you look a lot more rested.

\n

\n3. “Voluminous False Fiber Lashes” by L’Oréal: Okay I admit it, originally I bought this mascara because it looks pretty. But then I was positively surprised it is really a great product! This year I also wanna try the waterproof one.

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n4. “Such a flirt” von Victoria’s Secret: Ein leichtes Body-Spray, das ich gerne für normale, relaxte Tage zu Hause auftrage.

\n

\n

\n

\n4. “Such a flirt” by Victoria’s Secret: A light body spray which I like to use for ordinary relaxed days at home.

\n

\n

\n

\n

\n
\n5. “LUMI” von L’Oréal: Diesen Highlighter verwende ich sowohl für Augen und Wangen gerne!
\n
\n5. “LUMI” by L’Oréal: Great product for eyes and cheeks!
\n
\n
\n

\n

\n
\n

\n6. “Naked 3” von Urban Decay: Zu dieser großartigen Lidschatten-Palette muss ich, glaube ich, nicht mehr viel sagen. Da ich meine Augen am liebsten in Nude-Tönen schminke, sind die Rosé- und Braun-Töne perfekt für mich geeignet. Auf Reisen habe ich allerdings immer Angst, diese nun doch nicht sehr preisgünstige Palette zu zerbrechen, weswegen ich dann meist das 7. “Rose” von Catrice – Dupe mitnehme.

\n
\n
\n

\n6. “Naked 3” by Urban Decay: I think I do not have to say much about this famous eyeshadow palette. Because I prefer to use shades of nude for my eyes this palette with rosé and brown is perfect for me. During travels I am afraid to break this pricey palette so I take the dupe 7. “Rose” by Catrice with me.

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n8. “Miracle Skin Perfector BB Cream” von Garnier: Hier seht ihr meine zwei absoluten Foundation-Favoriten. Für jeden Tag ist die BB-Cream von Garnier sehr gut geeignet – sie ist glaube ich die erste BB-Cream, die auf dem deutschen Markt war, und ich mag das natürliche Ergebnis, das sie zaubert.

\n

\n9. “Vitalumiére Aqua” von Chanel: Seit ca. zwei Jahren mein treuer Begleiter: Ich liebe diese leichte Foundation auf Wasserbasis, die eine absolut natürliche, aber wunderschön ebenmäßige Haut zaubert. Da ich das Glück habe, eine sehr reine Haut zu besitzen, hasse ich alle Make-Ups, die mich zugekleistert aussehen lassen. 

\n

\n

\n

\n8. “Miracle Skin Perfector BB Cream” by Garnier: Here you can see my two holy grail foundation products. For everyday – if you do not want to look dead – this BB cream is great. You do not look plastered but good.

\n

\n9. “Vitalumiére Aqua” by Chanel: For two years my companion: I love this light foundation which makes a wonderful natural skin. Too thick foundation are nothing for me!

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n10. “Skin Perfecting 8% AHA Gel” von Paula’s Choice: In Sachen Hautpflege schwöre ich mittlerweile auf die Produke von Paula’s Choice. Dieses Enzym-Peeling benutze ich jeden Abend und meine Haut ist sichtbar glatter und strahlender geworden.

\n

\n10. “Skin Perfecting 8% AHA Gel” by Paula’s Choice: When it comes to skincare I believe in the Paula’s Choice products. This enzyme peeling I use every night and it makes my skin smooth and radiant.

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n11. “Intensice Care Advanced Repair” von Vaseline: Eine der besten Cremes, die ich bisher in den USA getestet habe. Sowohl leicht zu verreiben, als auch unerwartet reichhaltig. Aufgrund meiner Keratosis Pilaris an den Armen, mit der ich seit meiner Kindheit zu kämpfen habe, sind pflegende Hautcremes für mich unverzichtbar. Dieses ist eine der wenigen, bei der ich die Wirkung auch nach einigen Stunden noch merke.

\n

\n11. “Intensice Care Advanced Repair” by Vaseline: One of the best body lotions I have found in the USA so far. Easy to rub in and unexpectedly nourishing. Because of the “chicken skin” on my arms I am suffering from since my early childhood, good lotions are a must. This is one of the few where the care-effect lasts for several hours.

\n

\n12. “Granell Lotion” von Sovita Beauty: Natürliche Inhaltsstoffe (keine Silikone und Mineralöle) und eine straffende Wirkung – super für meine Beine.

\n

\n12. “Granell Lotion” by Sovita Beauty: Natural ingredients (no silicons and mineral oils) and a firming effect – perfect for my legs (problem zone no. 1)

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n 13. “Body Tonic Cellulite-Öl” von Garnier: Ich glaube \nüber dieses Öl habe ich schon mehrmals berichtet. Eine Freundin musste \nes mir extra aus Deutschland mitbringen. Ich liebe den leichten \nZitrus-Duft, die pflegende Wirkung und bilde mir tatsächlich ein, dass \nes gegen Cellulite hilft.

\n

\n13. “Body Tonic Cellulite Oil” by Garnier: I already wrote a lot about this product. When it was empty a friend had to bring a new one from Germany. I love the subtle citrus scent, the care effect and I surmise that it actually helps against cellulite.

\n

\n

\n

\n

\n
\n

\n14. “Real Control” von REDKEN: Schließlich komme ich zur Haarpflege, die sehr wichtig für lange blondierte Haare ist. Hier sind Profi-Produkte Drogerieprodukten einfach überlegen: Ich merke jedes Mal einen deutlichen Unterschied. In dieser Linie hat mich besonders die Haarmaske überzeugt.

\n

\n14. “Real Control” by REDKEN: Finally I talk about hair care products, which are important if you have long dyed hair. My impression is that professional products are always better than drugstore products. In this line, especially the hair mask was convincing!

\n

\n

\n

\nWas denkt ihr über meine Favoriten 2015? Habt ihr einige schon selbst getestet? Was sind eure Lieblinge? Lasst es mich wissen, ich probiere gerne neue Produkte aus 🙂

\n

\nSo what do you think about my favorites from 2015? Did you already try some of these? What are your favorites? Let me know, I love testing new products!

\n

\n

\n

\n Bis bald

\n

\n

\n

\nSee you soon

\n

\n

\n

\n♡ Kristina

\n

\n

\n

\n

\n

\n

\n

\nFollow me on:  Facebook Bloglovin’ Instagram

\n

20 Comments

  1. 2016-01-16 / 20:59

    Amazing post dear! Love the products! 🙂

    mystylishcorner.blogspot.ba

  2. 2016-01-16 / 21:58

    Sehr schöner Post mit einigen Produkten, auf die ich schon länger neugierig bin. Bei der Naked 3 Palette kann ich dir absolut zustimmen, die ist echt toll und ich benutze sie total gerne 🙂

  3. 2016-01-17 / 10:50

    Ein toller Post! Das Parfüm ist auch eins meiner liebsten!!! :))

  4. 2016-01-17 / 14:53

    Hey! 🙂

    Wirklich schöner Beitrag und wunderschöner Blog! Einige von den Produkten kannte ich noch gar nicht, aber die Naked 3 Palette zählt auch zu meinen Top Produkten 😀

    Liebe Grüße
    Julia von inlovewithberries

  5. 2016-01-17 / 15:12

    Den YSL Concealer möchte ich mir irgendwann auch einmal zulegen, ich höre wirklich immer nur gutes über ihn!

    Sophie♥

  6. 2016-01-17 / 16:39

    Toller Post und klasse Fotos!!!
    Also die Produkte finde ich alle super, besonders aber den LUMI und das Redken Shampoo, das würde ich auch mal gerne testen!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

  7. 2016-01-17 / 16:46

    Die Garnier BB Cream ist mein absoluter Liebling, kaufe ich auch immer nach 🙂
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

  8. 2016-01-17 / 19:06

    Den Concealer möchte ich auch schon so lange ausprobieren, hab schon so viel gutes gehört <3

    Liebe Grüsse
    Sunny
    http://www.koschka.ch

  9. 2016-01-18 / 3:57

    Such a great product! From all beauty product, I really like Garnier, Naked and Nivea Product ^^ Thanks for sharing!

    Would you like to support each other by follow on GFC & G+?
    Please Let me know if you follow me and I’ll follow back!

    Love xx
    Official Seol ♥

  10. 2016-01-18 / 16:47

    Ein wundervoller Artikel! Ich wollte schon länger mal die AHA und BHA Cremes testen und werde dies wohl nun auch machen! 🙂 Und Chanel Mademosielle liebe ich genauso, allerdings ist es für mich ein all ay Duft den ich über alles liebe.

    Bisous aus Berlin, deine Patricia

    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

  11. 2016-01-18 / 18:14

    Hallo!
    Danke für deinen Kommentar! Mein Laptop ist endlich wieder zurück und funktionsfähig, daher kann ich endlich alle Blodposts lesen. Da kommt der hier gerade recht. Favoriten-Posts sind immer mit die Besten ;). Gibts den Loreal-Highlighter noch? Der sieht ja umwerfend aus! Und die Paulas Choice-Produkte muss ich auch dringend mal testen!

    Liebe Grüße
    Mel
    vanrolt.blogspot.com

    • 2016-01-18 / 19:12

      Den Loreal-Highlighter gibt es noch – zumindest in den USA, weiß leider gerade nicht, wie die Lage in Deutschland aussieht. Ja, du musst die Paula's Choice-Produkte wirklich teste, finde sie soo gut!
      ♡ Kristina

  12. 2016-01-18 / 22:47

    Den concealer von YSL finde ich super, die Naked Palette war mir bisher zu teuer, ich liebäugel aber immer wieder; mal sehen. Mein Lieblingsprodukt 2015 war und ist "it's a 10", ein leave-in für die Haare nach dem waschen. Sie lassen sich nach dem einsprühen super leicht durchkämmen. Gruß, Christine

  13. 2016-01-19 / 9:20

    My favorite from the bunch in the touche éclat from yves saint laurent, it's one of my highlighter sweathearts!

    Blog: fiftyshadesofpink.blogs.sapo.pt
    Instagram: @sarafqueiros

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *