General

Beauty Favorites of 2015

16. Januar 2016
DSC5054b

Wir haben zwar schon Mit­te Jan­u­ar, aber ich denke solange wir uns noch im ersten Monat des neuen Jahres befind­en, ist es okay Rück­blicke zu geben. Und dieser Rück­blick dreht sich um die Beau­ty-Artikel, die ich in 2015 am lieb­sten benutzt habe und z.T. auch regelmäßig nachgekauft wur­den.
Da haben wir zuer­st:
1. “Coco Made­moi­selle” von Chanel: Mein favorisiertes Par­fum let­ztes Jahr, ich liebe diesen drama­tis­chen schw­eren Duft für beson­dere Anlässe. 
2. “Touche Eclat” von Yves Saint Lau­ren: Für mich ein­fach DER
Con­ceal­er, der sich per­fekt zum High­light­en eignet. Auch super zum
Auf­frischen des Make-Ups nach z.B. einem lan­gen Flug — man sieht gle­ich
wacher aus. 
3. “Volu­mi­nous False Fiber Lash­es” von L’Oréal: Eigentlich habe ich mich hier ursprünglich von der schö­nen Optik lock­en lassen, aber dieser Mas­cara hat mich auf ganz­er Lin­ie überzeugt, er zaubert tolle volle und getren­nte Wim­pern. Und da es sich immer noch ein Drogerie-Pro­dukt han­delt, hat er ein angemesse­nes Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis. Ich will bald die wasser­feste Option testen, da mich bish­er alle wasser­festen Mas­caras ent­täuscht haben.
Although we already have mid­dle of Jan­u­ary I think as long it is the first mon­th of the new year it is okay to post recaps. And this one is all about the beau­ty prod­ucts I liked the most in 2015.
So here we go:
1. “Coco Made­moi­selle” Eau de Par­fum by Chanel: I favorite per­fume from last year, I love this dra­mat­ic heavy fra­grant for spe­cial occa­sions like din­ner dates.
2. “Touche Eclat” by Yves Saint Lau­rent: For me this THE con­ceal­er which is per­fect for high­light­ing parts of your face. And it is great for refresh­ing your make-up after e.g. a long flight — you look a lot more rest­ed.
3. “Volu­mi­nous False Fiber Lash­es” by L’Oréal: Okay I admit it, orig­i­nal­ly I bought this mas­cara because it looks pret­ty. But then I was pos­i­tive­ly sur­prised it is real­ly a great pro­duct! This year I also wan­na try the water­proof one.

4. “Such a flirt” von Victoria’s Secret: Ein leicht­es Body-Spray, das ich gerne für nor­male, relax­te Tage zu Hause auf­trage.
4. “Such a flirt” by Victoria’s Secret: A light body spray which I like to use for ordi­nary relaxed days at home.

5. LUMI” von L’Oréal: Diesen High­lighter ver­wen­de ich sowohl für Augen und Wan­gen gerne!

5. LUMI” by L’Oréal: Great pro­duct for eyes and cheeks!


6. “Naked 3” von Urban Decay: Zu dieser großar­ti­gen Lid­schat­ten-Palet­te muss ich, glaube ich, nicht mehr viel sagen. Da ich meine Augen am lieb­sten in Nude-Tönen schminke, sind die Rosé- und Braun-Töne per­fekt für mich geeignet. Auf Reisen habe ich allerd­ings immer Angst, diese nun doch nicht sehr preis­gün­stige Palet­te zu zer­brechen, weswe­gen ich dann meist das 7. “Rose” von Catrice — Dupe mit­nehme.



6. “Naked 3” by Urban Decay: I think I do not have to say much about this famous eye­shad­ow palet­te. Because I prefer to use shades of nude for my eyes this palet­te with rosé and brown is per­fect for me. Dur­ing trav­els I am afraid to break this pricey palet­te so I take the dupe 7. “Rose” by Catrice with me.

8. “Mir­a­cle Skin Per­fec­tor BB Cream” von Gar­nier: Hier seht ihr meine zwei absoluten Foun­da­tion-Favoriten. Für jeden Tag ist die BB-Cream von Gar­nier sehr gut geeignet — sie ist glaube ich die erste BB-Cream, die auf dem deutschen Markt war, und ich mag das natür­liche Ergeb­nis, das sie zaubert.
9. “Vita­lu­miére Aqua” von Chanel: Seit ca. zwei Jahren mein treuer Begleit­er: Ich liebe diese leichte Foun­da­tion auf Wasser­ba­sis, die eine abso­lut natür­liche, aber wun­der­schön eben­mäßige Haut zaubert. Da ich das Glück habe, eine sehr reine Haut zu besitzen, has­se ich alle Make-Ups, die mich zugek­leis­tert ausse­hen lassen. 
8. “Mir­a­cle Skin Per­fec­tor BB Cream” by Gar­nier: Here you can see my two holy grail foun­da­tion prod­ucts. For every­day — if you do not want to look dead — this BB cream is great. You do not look plas­tered but good.
9. “Vita­lu­miére Aqua” by Chanel: For two years my com­pan­ion: I love this light foun­da­tion which makes a won­der­ful nat­u­ral skin. Too thick foun­da­tion are noth­ing for me!

10. “Skin Per­fect­ing 8% AHA Gel” von Paula’s Choice: In Sachen Hautpflege schwöre ich mit­tler­weile auf die Pro­duke von Paula’s Choice. Dieses Enzym-Peel­ing benutze ich jeden Abend und meine Haut ist sicht­bar glat­ter und strahlen­der gewor­den.
10. “Skin Per­fect­ing 8% AHA Gel” by Paula’s Choice: When it comes to skin­care I believe in the Paula’s Choice prod­ucts. This enzyme peel­ing I use every night and it makes my skin smooth and radi­ant.

11. “Inten­sice Care Advanced Repair” von Vase­line: Eine der besten Cremes, die ich bish­er in den USA getestet habe. Sowohl leicht zu ver­reiben, als auch uner­wartet reich­haltig. Auf­grund mein­er Ker­ato­sis Pilar­is an den Armen, mit der ich seit mein­er Kind­heit zu kämpfen habe, sind pfle­gen­de Haut­cremes für mich unverzicht­bar. Dieses ist eine der weni­gen, bei der ich die Wirkung auch nach eini­gen Stun­den noch merke.
11. “Inten­sice Care Advanced Repair” by Vase­line: One of the best body lotions I have found in the USA so far. Easy to rub in and unex­pect­ed­ly nour­ish­ing. Because of the “chick­en skin” on my arms I am suf­fer­ing from since my ear­ly child­hood, good lotions are a must. This is one of the few where the care-effect lasts for sev­er­al hours.
12. “Granell Lotion” von Sovi­ta Beau­ty: Natür­liche Inhaltsstof­fe (keine Silikone und Min­er­alöle) und eine straf­fende Wirkung — super für meine Beine.
12. “Granell Lotion” by Sovi­ta Beau­ty: Nat­u­ral ingre­di­ents (no sil­i­cons and min­er­al oils) and a firm­ing effect — per­fect for my legs (prob­lem zone no. 1)

 13. “Body Ton­ic Cel­lulite-Öl” von Gar­nier: Ich glaube
über dieses Öl habe ich schon mehrmals berichtet. Eine Fre­und­in musste
es mir extra aus Deutsch­land mit­brin­gen. Ich liebe den leicht­en
Zitrus-Duft, die pfle­gen­de Wirkung und bilde mir tat­säch­lich ein, dass
es gegen Cel­lulite hil­ft.
13. “Body Ton­ic Cel­lulite Oil” by Gar­nier: I already wrote a lot about this pro­duct. When it was emp­ty a friend had to bring a new one from Ger­many. I love the sub­tle cit­rus scent, the care effect and I sur­mise that it actu­al­ly helps again­st cel­lulite.

14. “Real Con­trol” von REDKEN: Schließlich kom­me ich zur Haarpflege, die sehr wichtig für lange blondierte Haare ist. Hier sind Profi-Pro­duk­te Drogeriepro­duk­ten ein­fach über­legen: Ich merke jedes Mal einen deut­lichen Unter­schied. In dieser Lin­ie hat mich beson­ders die Haar­maske überzeugt.
14. “Real Con­trol” by REDKEN: Final­ly I talk about hair care prod­ucts, which are impor­tant if you have long dyed hair. My impres­sion is that pro­fes­sion­al prod­ucts are always bet­ter than drug­store prod­ucts. In this line, espe­cial­ly the hair mask was con­vinc­ing!
Was denkt ihr über meine Favoriten 2015? Habt ihr einige schon selb­st getestet? Was sind eure Lieblinge? Lasst es mich wis­sen, ich pro­biere gerne neue Pro­duk­te aus 🙂
So what do you think about my favorites from 2015? Did you already try some of the­se? What are your favorites? Let me know, I love test­ing new prod­ucts!
 Bis bald
See you soon
♡ Kristi­na
Fol­low me on:  Face­book Bloglov­in’ Insta­gram

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply My Stylish Corner 16. Januar 2016 at 20:59

    Amaz­ing post dear! Love the prod­ucts! 🙂

    mystylishcorner.blogspot.ba

  • Reply Julia 16. Januar 2016 at 21:58

    Sehr schön­er Post mit eini­gen Pro­duk­ten, auf die ich schon länger neugierig bin. Bei der Naked 3 Palet­te kann ich dir abso­lut zus­tim­men, die ist echt toll und ich benutze sie total gerne 🙂

  • Reply Melanie 17. Januar 2016 at 6:58

    Dann muss ich mir mal von Gar­nier das Cel­lulite Öl kaufen .-*

    http://www.inblushandblack.blogspot.de

  • Reply Lisa Marie 17. Januar 2016 at 10:50

    Ein toller Post! Das Par­füm ist auch eins mein­er lieb­sten!!! :))

  • Reply Andrea - 17. Januar 2016 at 13:27

    Real­ly love this post, all the prod­ucts looks amaz­ing!
    http://navybrunette.blogspot.com

  • Reply Julia Bmn 17. Januar 2016 at 13:54

    Sehr schöne Bilder & die Pro­duk­te gefal­l­en mir alle sehr gut :). Ich kann dir die Mas­cara ‘Le Vol­ume’ von Chanel nur empfehlen, die ist echt klasse! 

    Love, Julia http://www.sere-ndipity.blogspot.de

  • Reply WMBG 17. Januar 2016 at 14:32

    Hey meine Liebe! 

    Sehr tolle Fotos und deine Pro­duk­te sind der Ham­mer!!! 🙂
    Ich wün­sche Dir noch einen schö­nen und entspan­nten Son­ntag,

    XXX,

    WMBG//Insta­gram//Look­book//Face­book//Klei­derkreisel

  • Reply Julia ❥ 17. Januar 2016 at 14:53

    Hey! 🙂

    Wirk­lich schön­er Beitrag und wun­der­schön­er Blog! Einige von den Pro­duk­ten kan­nte ich noch gar nicht, aber die Naked 3 Palet­te zählt auch zu meinen Top Pro­duk­ten 😀

    Liebe Grüße
    Julia von inlove­with­ber­ries

  • Reply Konfetti Katze 17. Januar 2016 at 15:12

    Den YSL Con­ceal­er möchte ich mir irgend­wann auch ein­mal zule­gen, ich höre wirk­lich immer nur gutes über ihn!

    Sophie♥

  • Reply Colli Stars 17. Januar 2016 at 16:39

    Toller Post und klasse Fotos!!!
    Also die Pro­duk­te finde ich alle super, beson­ders aber den LUMI und das Red­ken Sham­poo, das würde ich auch mal gerne testen!

    Lieb­st, Col­li von TOBEYOUTIFUL

  • Reply July's Beauty 17. Januar 2016 at 16:46

    Die Gar­nier BB Cream ist mein absoluter Liebling, kaufe ich auch immer nach 🙂
    Lieb­st, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

  • Reply Ivana Jeknić 17. Januar 2016 at 17:19

    Such a great prod­ucts xoxo

    http://thefurthestthingfromperfect.blogspot.com/

  • Reply Alli ! 17. Januar 2016 at 18:12

    Sehr schön­er Post und tolle Bilder!

    Liebe Grüße, Alli von somebeautifulthings.de

  • Reply Kittea 17. Januar 2016 at 19:06

    Den Con­ceal­er möchte ich auch schon so lange aus­pro­bieren, hab schon so viel gutes gehört <3

    Liebe Grüsse
    Sun­ny
    http://www.koschka.ch

  • Reply Erika Seol 18. Januar 2016 at 3:57

    Such a great pro­duct! From all beau­ty pro­duct, I real­ly like Gar­nier, Naked and Nivea Pro­duct ^^ Thanks for shar­ing!

    Would you like to sup­port each oth­er by fol­low on GFC & G+?
    Please Let me know if you fol­low me and I’ll fol­low back!

    Love xx
    Offi­cial Seol ♥ 

  • Reply Patricia Sophie Petit 18. Januar 2016 at 16:47

    Ein wun­der­voller Artikel! Ich woll­te schon länger mal die AHA und BHA Cremes testen und werde dies wohl nun auch machen! 🙂 Und Chanel Mademosielle liebe ich genau­so, allerd­ings ist es für mich ein all ay Duft den ich über alles liebe.

    Bisous aus Berlin, deine Patri­cia

    THEVOGUEVOYAGE by Patri­cia Sophie 

  • Reply Mel van Rolt 18. Januar 2016 at 18:14

    Hal­lo!
    Danke für deinen Kom­men­tar! Mein Lap­top ist endlich wieder zurück und funk­tions­fähig, daher kann ich endlich alle Blod­posts lesen. Da kommt der hier ger­ade recht. Favoriten-Posts sind immer mit die Besten ;). Gibts den Lore­al-High­lighter noch? Der sieht ja umw­er­fend aus! Und die Paulas Choice-Pro­duk­te muss ich auch drin­gend mal testen!

    Liebe Grüße
    Mel
    vanrolt.blogspot.com

    • Reply Kristina 18. Januar 2016 at 19:12

      Den Lore­al-High­lighter gibt es noch — zumin­dest in den USA, weiß lei­der ger­ade nicht, wie die Lage in Deutsch­land aussieht. Ja, du musst die Paula’s Choice-Pro­duk­te wirk­lich teste, finde sie soo gut!
      ♡ Kristi­na

  • Reply Christine 18. Januar 2016 at 22:47

    Den con­ceal­er von YSL finde ich super, die Naked Palet­te war mir bish­er zu teuer, ich liebäugel aber immer wieder; mal sehen. Mein Liebling­spro­dukt 2015 war und ist “it’s a 10”, ein leave-in für die Haare nach dem waschen. Sie lassen sich nach dem ein­sprühen super leicht durchkäm­men. Gruß, Christine 

  • Reply Sara Queirós 19. Januar 2016 at 9:20

    My favorite from the bunch in the touche éclat from yves saint lau­rent, it’s one of my high­lighter sweat­h­earts!

    Blog: fiftyshadesofpink.blogs.sapo.pt
    Insta­gram: @sarafqueiros

  • Leave a Reply